zurück

Von der Ostsee an die Alpen – Kielerin verstärkt das Team

04. July 2012

04. Juli - Um die PR-Arbeit von der Pike auf zu erlernen, hat es mich von der schönen Kieler Förde in Bayerns ebenso schöne Landeshauptstadt verschlagen. Nach einem Praktikum in einer Münchner PR-Agentur möchte ich nun bei HeadlineAffairs als Trainee berufliche Wurzeln schlagen. Besonders interessant ist für mich die Möglichkeit nicht nur Aufgaben in der PR-Agentur zu übernehmen, sondern auch im Team der Denkfabrik think2know mitzuarbeiten. Denn in meinem Magisterstudium habe ich neben umfassenden Kenntnissen im Hauptfach Englische Philologie auch tiefere Einblicke in die Bereiche der Politischen Wissenschaft und Betriebswirtschaftslehre erlangt. Erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit sammelte ich bereits während meines studienbegleitenden Praktikums im Niedersächsischen Landtag. Bei zwei Praktika in Berlin lernte ich die politische Arbeit in der Australischen Botschaft kennen und schaute außerdem einem Bundestagsabgeordneten ein paar Wochen bei seiner Arbeit über die Schulter. Ich freue mich darauf, meine bisher erworbenen Fähigkeiten in beiden Bereichen während des Traineeship einzusetzen und auszubauen.

Als gebürtige Flachländerin habe ich mir vorgenommen in meiner freien Zeit die mir fremde Bergwelt zu entdecken, wobei auch eine Hütten-Übernachtung nicht fehlen darf. Und da ich als Nordlicht verständlicherweise mehr dem Wasser- als dem Wintersport zugetan bin, habe ich mir ganz fest vorgenommen im kommenden Winter das erste Mal auf Skiern zu stehen. Vielleicht sogar mit Unterstützung meiner neuen Kollegen.

Ich freue mich auf eine spannenende, lehrreiche (und sportliche) Zeit bei HeadlineAffairs und think2know!

Mareike von Frieling

Stories