zurück

Vom Journalismus zur PR - neue Praktikantin bei HeadlineAffairs

07. March 2013

07. März - Hallo, ich bin die Neue. Ich heiße Leonie Specht, bin in München geboren und studiere hier Kommunikationswissenschaft und Psychologie. Vor meinem Studium habe ich als Redakteurin bei einem Anzeigenblatt gearbeitet und hatte dabei bereits mit PR zu tun. Journalisten machen keine PR? Eigentlich nicht. Trotzdem möchte ich nach meiner journalistischen Tätigkeit jetzt die Arbeit in einer PR-Agentur kennenlernen.

Da ich die Erfahrung gemacht habe, dass man in einem kleinen Team von Anfang an eingebunden ist, Verantwortung übernehmen darf und viel lernen kann, habe ich mich bei HeadlineAffairs beworben. Die Atmosphäre in der Agentur hat mich ebenso überzeugt wie die traumhafte Lage am Viktualienmarkt – kulinarisch abwechslungsreiche Mittagspausen sind garantiert… Ich freue mich, meine bisherigen Erfahrungen einzubringen und meine neuen Kollegen in den kommenden drei Monaten bestmöglich zu unterstützen.

Stories