zurück

PUNKT goes Multimedia – Neue Kategorie feiert Premiere beim Journalistenpreis

19. September 2012

19. September - 2012 wird der PUNKT zum ersten Mal in der Kategorie Multimedia verliehen. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften folgt damit dem digitalen Wandel und öffnet die Ausschreibung für neue publizistische Formaten.

In Kürze wird die Multimedia-Jury bestehend aus sieben renommierten Experten aus Wissenschaft, Publizistik und Medienwirtschaft den Gewinner der neuen Kategorie küren. Bis Mitte August konnten Bewerber Online-Beiträge einreichen, die über technologische Innovationen berichten und dabei die multimedialen Möglichkeiten des Internets einsetzen. Bewertet werden inhaltliche Qualität, Multimedialität, Gestaltung und Benutzerfreundlichkeit der Formate. Der Sieger wird am 16. Oktober im Rahmen der acatech Festveranstaltung in Berlin ausgezeichnet.

HeadlineAffairs unterstützte acatech konzeptionell bei der Einführung der neuen Kategorie und begleitet die Realisierung des Projekts.

Sie interessieren sich für multimediale Trends und Inhalte? Einblick und Antworten erhalten Sie bei Alexandra Luchtai unter 089 23 23 90 94.

Stories