zurück

Für eine Woche ins Berufsleben schnuppern – Schülerpraktikantin bekommt einen Einblick in PR und Arbeitsalltag

18. July 2013

18. Juli 2013 – Im Juli stand für mich das einwöchige Betriebspraktikum an. Ich sollte mir eine Firma aussuchen, deren Gebiet mich interessiert und ein Bewerbungsschreiben aufsetzen. Die Antwort kam auch prompt von HeadlineAffairs, die mich bei einem Vorstellungsgespräch persönlich kennenlernen wollten. Im Voraus war mir zwar etwas mulmig zumute, aber ich wurde nett empfangen, die Aufregung war schnell weg und den Praktikumsplatz hatte ich auch.

Vom Alltag der 10. Klasse am Maximiliansgymnasium zum Arbeitsalltag in einem Büro, das ist schon eine gewaltige Umstellung für mich. Kein Latein oder Mathe pauken, stattdessen recherchieren, telefonieren, Texte verfassen und sogar bei einem Projekt mitwirken.
Da mir Schreiben schon immer Spaß gemacht hat und die Recherchen abwechslungsreich und interessant sind lautet mein Fazit der Praktikumswoche: Die PR-Arbeit ist wie für mich gemacht!

Romina Dash-Ghachian

Stories