zurück

Der „human touch“ auf der CeBIT – HeadlineAffairs unterstützt Microsoft bei Messe-Vorbereitung

07. March 2013

07. März - Vom 5. bis 9. März findet in Hannover die weltweit größte IT-Messe CeBIT statt. Mit dem Slogan „Shareconomy“ greifen die Veranstalter ein Trendthema auf: Das Teilen von Wissen, Ressourcen, Gegenständen und Erfahrungen mit Hilfe des Internets. Diesem Trend folgt auch der Messeauftritt von Microsoft: Unter dem Motto „The human touch“ stellt das Unternehmen neue Technologien und Produkte vor, bei denen der Nutzer im Mittelpunkt steht und die sich seinem Leben anpassen. Darunter das Microsoft Tablet „Surface Pro“, das erstmals in Deutschland präsentiert wird. Auch mit Cloud Computing, Windows 8 und Windows To Go will Microsoft seinen Kunden eine individuelle und zugleich vernetzte Lebens- und Arbeitsweise ermöglichen. „Wir sind inzwischen nicht mehr nur Softwareanbieter, sondern auch Gerätehersteller und Service-Company“, so Christian Illek, Geschäftsführer von Microsoft Deutschland. In Vorbereitung auf die CeBIT unterstützte HeadlineAffairs Microsoft-Führungskräfte dabei, Unternehmens- und Produktbotschaften medienwirksam zu kommunizieren und das Wesentliche in kurzen Fernsehinterviews zu vermitteln.

Stories